Sarah Kircher

Laborleiterin

Story von Sandoz


“Ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit und warte auf spannende Überaschungen. Ich habe Mitarbeiterdiskussionen und bekomme komplexe Fragestellungen, die ich spontan beantworten muss.” Bei Sandoz arbeitet Sarah Kircher als Laborleiterin analysiert die Ausgangs- und Zwischenprodukte. Mit den Ergebnissen kann dann der laufende Produktionsprozess gesteuert und feinjustiert werden. Ginge es auch ohne ihren Werdegang? “Ja, es ginge definitiv, da ich ein Quereinsteiger bin.”