Silvia Fuchs

Jungbäuerin und Mediendesignerin

Story von Ministerium für ein lebenswertes Österreich


"Man sollte spontan sein und man muss viel zu Hause sein,“ sind auf jeden Fall Eigenschaften, die man als Jungbäuerin mitbringen sollte, ist Silvia Fuchs überzeugt. Ihr Familienbetrieb hat zwei Standbeine: Einerseits den Tourismus und andererseits die Landwirtschaft, wo sie auf Mutterkuhhaltung setzen. Das Coolste an ihrem Job? "Es ist sehr vielseitig. Im Sommer auf der Wiese, im Winter im Stall – man geht mit den Jahreszeiten.“


Diese Story findest du auch bei diesen Themen