Monika FrömmelLeiterin Lektoratbei Die Presse

"Man braucht nicht nur ein gutes Sprachgefühl, sondern auch ein gutes Auge." Sämtliche Texte, die bei der Tageszeitung "Die Presse" geschrieben werden, werden von den geschulten Augen von Monika Frömmel's Lektorats-Team auf Fehler geprüft. Das Coolste an ihrem Job? "Ich mag den positiven Stress, das Prickeln und Treiben der Tageszeitung."

Finde heraus wie gut du zu Monika Frömmel passt!
Starte das MatchingBereits registriert? Anmelden!

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!

Mehr von Die Presse

Ähnliche Videostories in diesem Berufsfeld