Journey step unlockedYour next step is already waiting on your personal homepageLet's see!
Anna-Lena VogtAuszubildende Bürokauffraubei REWE Group
Stadt
Köln
Karriere Level
Auszubildender*e / Lehrling / Lernender*e
Studiengang
Lehre/Ausbildung

“Das Coolste an meiner Ausbildung ist, dass mir danach alle Türe offen stehen. Ich habe die Möglichkeit, in jede Abteilung zu gehen.” Als Auszubildende Kauffrau für Büromanagement bei der REWE Group durchläuft Anna-Lena Vogt verschiedene Abteilungen innerhalb des Unternehmens. Derzeit kümmert sie sich um Reklamationen, fordert Stellungnahmen an, setzt sich mit Lieferanten in Verbindung und unterstützt die Kollegen im Tagesgeschäft. “Man sollte ein offenes Wesen haben, kommunikativ sein und gerne mit Menschen in Kontakt sein.”

Finde heraus wie gut du zu Anna-Lena Vogt passt!
Starte das MatchingBereits registriert? Anmelden!

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!

Transkript

Wer bist du und was machst du?

Ich bin Anna-Lena Vogt ich mache meine Ausbildung bei der REWE Group zur Kauffrau für Büromanagement.

Worum geht’s in deiner Lehre?

Ich mache meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der REWE Group. Die REWE Group ist ein Touristik- und Handelsunternehmen. In meiner ersten Abteilung war ich in der Personalentwicklung der REWE Markt GmbH. Ich bin dann für drei Monate in ein Sekretariats- und Assistenzbüro gegangen. Und dann hat mein erster Schulblock angefangen, der auch ca. 3 Monate gedauert hat. In meiner jetzigen Abteilung komme ich morgens zur Arbeit und kümmere mich erstmal um die Reklamationsvorgänge, die in der Nacht oder am Tag vorher in den Lagern eingegangen sind. Das heißt, ich fordere Stellungnahmen an und setze mich mit den Lieferanten in Verbindung. Dann unterstütze ich die Kollegen im Tagesgeschäft. Alle zwei Wochen sind Preisverhandlungen. Ich pflege Preise ein und bin in ständigem Kontakt mit den Lieferanten um Termine auszuhandeln.

Wie bist du zu dieser Lehre gekommen?

Ich bin in Minden-Lübbecke groß geworden, bin dort zur Realschule gegangen, hab die 10. Klasse abgeschlossen, hab dann eine Ausbildung zur Hotelfachfrau gemacht. Die hat drei Jahre gedauert. Dann bin ich nach Köln gezogen, habe vier Jahre gearbeitet und mach jetzt seit 2015 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.

Welche Eigenschaften sollte man mitbringen?

Man sollte ein offenes Wesen haben, kommunikativ sein und gerne mit Kollegen und Kunden in Kontakt sein.

Was ist das Coolste an deiner Lehre?

Das Coolste an meiner Ausbildung ist, dass ich danach viele Möglichkeiten habe. Mir stehen alle Türen offen. Ob ich in den Einkauf möchte, ins Personalwesen oder in die Assistenz, ich bin da nicht festgelegt.

Was ist die größte Herausforderung?

Für mich persönlich vielleicht das viele Arbeiten am PC. Ich war vorher eigentlich nicht daran gebunden, hatte nichts damit zu tun. Mich in neue Systeme einzuarbeiten, das war neu für mich.

Der wichtigste Ratschlag in deinem Leben… ?

Eine Freundin hat einmal gesagt, ich soll mich für das entscheiden, was gut für mich ist. Ich soll nicht darauf hören was andere davon halten und was andere davon denken, weil am Ende stehe ich da und es ist meine Entscheidung und ich muss dahinter stehen.

Mehr von REWE Group

Ähnliche Videostories in diesem Berufsfeld