Felix Borchert

Bauingenieur

Story von Berliner Wasserbetriebe


“Man muss Eigenverantwortung tragen, selber seine Zeit und Aufgaben einteilen und muss sich immer wieder neue technische Sachen aneignen.” Das findet Felix Borchert, Bauingenieur bei den Berliner Wasserbetrieben, besonders cool. Er ist für die Netzerweiterung und -erneuerung zuständig, das heißt er plant Kanäle und Trinkwasserrohre und überwacht Baustellen. Zusätzlich hat er die Zeitplanung sowie Budgetierung stets im Auge. “Dual zu studieren ist immer ein Vorteil, weil man Arbeitsabläufe und technisches Wissen direkt vermittelt bekommt.”


Diese Story findest du auch bei diesen Themen