Robert Riedl

Engineering Fachverantwortlicher

Story von Energie AG Oberösterreich


„Wir beginnen mit einer Machbarkeitsstudie des Projektes und machen Wirtschaftlichkeitsrechnungen. Dann geht es in die Behördengenehmigung und danach machen wir Ausschreibungen und Vergabeverhandlungen der Kraftwerkskomponenten.“ Robert Riedl arbeitet als Ingenieur in der Abteilung Energietechnik bei der Energie AG Oberösterreich Tech Services GmbH. „Man braucht eben auch wirtschaftliches Wissen und man hat immer wieder mit juristischen Themen und mit Anrainern zu tun.“