IT - SicherheitsanalystFührungsunterstützung & CyberDefensebei Österreichisches Bundesheer
Stadt
Neustadt
Alter
18 - 24
Höchste abgeschlossene Ausbildung
Abgeschlossenes Studium
Jahre in der Organisation
1 - 5
Jahre in der aktuellen Tätigkeit
1 - 5

"Die unterschiedlichen technischen Herausforderung, die auch über Landesgrenzen hinaus gehen können" ist das Coolste an der Arbeit als IT-Sicherheitsanalyst für Führungsunterstützung & CyberDefense bei dem Österreichischen Bundesheer. "Grundsätzlich ist technisches Verständnis und, vor allem, auch Interesse notwendig und zudem natürlich eine einschlägige IT-Ausbildung."

Finde heraus wie gut du zu IT - Sicherheitsanalyst passt!
Starte das MatchingBereits registriert? Anmelden!

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!

Mehr von Österreichisches Bundesheer

Ähnliche Videostories in diesem Berufsfeld