IT - SicherheitsanalystFührungsunterstützung & CyberDefensebei Österreichisches Bundesheer
Stadt
Neustadt
Alter
18 - 24
Höchste abgeschlossene Ausbildung
Abgeschlossenes Studium
Jahre in der Organisation
1 - 5
Jahre in der aktuellen Tätigkeit
1 - 5

"Die unterschiedlichen technischen Herausforderung, die auch über Landesgrenzen hinaus gehen können" ist das Coolste an der Arbeit als IT-Sicherheitsanalyst für Führungsunterstützung & CyberDefense bei dem Österreichischen Bundesheer. "Grundsätzlich ist technisches Verständnis und, vor allem, auch Interesse notwendig und zudem natürlich eine einschlägige IT-Ausbildung."

Mehr von Österreichisches Bundesheer