Süreyya Ates-Genc

Leitung Investment Accounting

Story von UNIQA

Video muted. Click to unmute!

„Glaub an dich, trau dich auch was zu machen, wo vielleicht andere denken, das ist zu gewagt“, ist Süreyya Ates-Genc, Leitung Investment Accounting bei UNIQA, wichtigster Ratschlag an ihr 14-jähriges Ich. „Die Abteilung Investment Accounting ist dafür da, um bilanzielle Themen im Zusammenhang mit Kapitalanlagen zu lösen. Wenn man in einem Bereich wie Bilanzierung arbeitet, ist es nicht schlecht, wenn man ein genauerer Mensch ist. Wir arbeiten im Team und es ist immer von Vorteil, wenn man gute menschliche Beziehungen aufbaut.“


Weitere Stories