Ana Maria Rodriguez Guerrero

Software-Entwicklung Motorsteuergeräte

Story von Bosch Österreich


“Es ist ein sehr innovativer Bereich. Ich kann jetzt Produkte entwickeln, die erst in ein paar Jahren produziert werden. Damit kann ich die Zukunft gestalten.” Die gebürtige Spanierin, Ana Maria Rodriguez Guerrero arbeitet in der Software-Entwicklung für Motorsteuergeräte seit 2011 bei Bosch. Bereits in ihrer Diplomarbeit hat sie Erfahrungen zum Thema Hybridfahrzeuge und Simulation sammeln können. Eine Einschränkung ihrer Tätigkeit: “Das Ergebnis deiner Arbeit ist nicht sofort greifbar.”