Svea Köhlmoos

Duale Studentin Physiotherapie

Story von Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKE


“Das Coolste ist, dass man einmal den praktischen Teil hat, durch die Ausbildung und einmal den wissenschaftlichen durch das Studium.” Svea Köhlmoos kann als duale Physiotherapie Studentin ihre Praxiserfahrung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf sammeln. Mit ihrem “kleinen Helfersyndrom” hilft und berät sie Menschen mit Bewegungseinschränkungen. Eine der Herausforderungen für die Studentin? “Man muss sich immer wieder individuell anpassen.”


Diese Story findest du auch bei diesen Themen